Select Page

Drucken Sie die Rechnung, um eine physische Kopie Ihrer Bestelldetails aufzubewahren. Jennifer Still/Business Insider Amazons Tax Exemption Program (ATEP) ist ein Vorteil, der für Verbraucher oder Unternehmen funktioniert. Sie müssen kein Amazon Prime- oder Amazon Business-Konto haben. Das ATEP-Programm ermöglicht es Kunden, ihren steuerbefreiten Status auf berechtigte Käufe bei Amazon und allen verbundenen Unternehmen anzuwenden. Denken Sie daran, dass nicht alle Käufe steuerbefreit sind, selbst wenn Sie für das ATEP-Programm genehmigt sind. Die Mehrwertsteuer kann noch erhoben werden oder kann in zukunftig gelten. Es hängt von Ihrem Zustand ab. Möglicherweise müssen Sie die staatliche Mehrwertsteuer für Einkäufe zur Steuerzeit bezahlen, also wenden Sie sich bitte an Ihren Steuerberater oder Buchhalter. Da Greenback jedes Detail Ihrer Transaktionen indiziert, können Ihre Einkäufe einfach nach Datum oder Produkt durchsucht werden. Verfolgt von den letzten ***4 Ziffern Ihrer Debit- oder Kreditkarten und manchmal auch von Ihrem Geschenk oder Prepaid-Karten. Es hängt von der Art der Karte und wie Amazon sie behandelt. Sie können dann einfach auswählen, welche Belege auf Ihre Buchhaltungsplattform exportiert werden sollen.

Greenback gibt sogar Hinweise im Kontext, um Ihnen zu helfen. Wenn Sie mit Ihren Zahlungsarten im Einklang stehen, verfügen Sie und Ihr Unternehmen über eine genauere Buchhaltung und eine verbesserte Steuerkonformität. Wenn Sie über ein Amazon-Geschäftskonto verfügen, können Ihre Belege nach der Po-Nummer oder dem Auftragsnamen oder nach Standort (Versandadresse) durchsucht werden. Wenn Sie dies nicht tun, können sie nach Dercardkontonummer verfolgt oder nach Produkt, Standort (Versandadresse) usw. durchsucht werden. Hinweis: Sie können auf Wunsch direkt aus Ihrem Dashboard in Google Tabellen, Excel oder Concur exportieren. Die Verbindung mit einer Buchhaltungsplattform ist optional. Hier werden die Details Ihrer Rechnung angezeigt. Jennifer Still/Business Insider Als Amazon-Kunde, denken Sie daran, dass, selbst wenn Sie zum Zeitpunkt Ihres Kaufs keine Mehrwertsteuer erhoben wurden, Sie immer noch verpflichtet sind, diese zum Steuerzeitpunkt zu bezahlen. Es sei denn, es handelt sich um einen steuerbefreiten Kauf oder in einem Staat, der niemals Mehrwertsteuer erhebt. Es gibt Staaten, die jetzt Online-Shops mit Click-Thru-Nexus benötigen und Umsatzschwellen erfüllen, um steuern von Ihnen zum Zeitpunkt des Kaufs zu erheben, anstatt auf Ihre Zahlung zur Steuerzeit zu warten. Bestimmte Produkte oder Dienstleistungen nach Stadt-, Kreis- oder Landesgesetzen wirken sich auch auf die Mehrwertsteuer aus, daher wenden Sie sich bitte an Ihren Steuerberater oder Buchhalter, um Unterstützung zu erhalten.

Greenback stellt sicher, dass Steuern auf Ihre Transaktionen aufgeschlüsselt und auf unserer plattformübergreifenden Plattform für Einkäufe, die steuerpflichtig, nicht steuerpflichtig und steuerbefreit sind, eindeutig behandelt werden. Wenn Sie lieber online einkaufen, haben Sie wahrscheinlich Amazon verwendet. Von Kleidung und Schuhen bis hin zu Lebensmitteln und anderen Haushaltsgegenständen, Sie können fast alles, was Sie benötigen, von Amazon erhalten. Sie können eine elektronische Kopie einer Rechnung oder Auftragsübersicht für jede auf Amazon verkaufte Bestellung drucken oder speichern.